Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Hamburg-Harburg e.V.

Wir suchen einen

Disponenten (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab sofort · Teil- und/oder Vollzeit · unbefristet

Image

Wir vom Roten Kreuz sind Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen in der internationalen Rotkreuz und Rothalbmondbewegung, die Opfern von Konflikten und Katastrophen sowie anderen hilfsbedürftigen Menschen unterschiedslos Hilfe gewährt, allein nach dem Maß ihrer Not. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein. Unter der Rufnummer 19222 ist die Serviceleitstelle für Krankenbeförderung der Hilfsorganisationen Deutsches Rotes Kreuz, Johanniter-Unfall-Hilfe und Malteser Hilfsdienst zu erreichen. Mit 12 Standorten im Hamburger Stadtgebiet und rund 50 Fahrzeugen sind wir schnell zur Stelle, um Patienten/-innen qualifiziert mit unserer Dienstleistung zu versorgen. Voraussichtlich im 3. Quartal 2021 werden wir mit der Leitstelle neue Räumlichkeiten beziehen, diese bieten neue und moderne Arbeitsplätze, Möglichkeiten zum Wachstum des Unternehmens und angenehme Sozialräume für die Mitarbeitenden. Für diese und neue Herausforderungen sucht das Team der Zentrale für Krankenbeförderung und Notfallservice (ZKN) (Rettungsdienst und Krankenbeförderung)

in Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt Disponenten (m/w/d) in Vollzeit und/oder Teilzeit.

Wir bieten Ihnen:

  • Attraktive Vergütung entsprechend des Aufgabenspektrums
  • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis
  • Bezahlte Fort- und Weiterbildungen
  • Zuschuss für das HVV-ProfiTicket
  • Arbeitgeberzuschuss zur Kinderbetreuung bei Nutzung einer hauseigenen DRK-Kindertagesstätte des Harburger Roten Kreuzes
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • u.v.m.

Ihre Aufgaben:

  • Annahme von Aufträgen unter der Rufnummer 19222 und anderen Leitungen
  • Wirtschaftliche wie medizinische Beurteilung von Transportprioritäten und deren Umsetzung in der Dispositionsstrategie
  • Übernahme administrativer Arbeiten in der Einsatzzentrale

 

Ihr Profil:

  • Rettungsdienstliche Ausbildung
  • Erweitertes wirtschaftlich-logistisches Verständnis
  • Ortskenntnis in Hamburg
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Gute und freundliche Kommunikation

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung